Das Siegerland

Das Siegerland

Endlose Wälder, schmucke Dörfer, historische Innenstädte und ein breit gefächertes Freizeit- sowie Kulturangebot. Wahrscheinlich ist es die bunte Mischung, die das Siegerland so unverwechselbar macht. Ein Blick auf die Landkarte verrät: Das Siegerland zählt zu den südwestfälischen Mittelgebirgslandschaften und ist mit dem Naturpark Rothaargebirge einer der waldreichsten Kreise Deutschlands. Kein Wunder, dass die 3.500 km markierten Wanderwege Radfahrer und Wanderer zu jeder Jahreszeit ins Freie locken.

Sportlich, kulturell, vielseitig

Nicht nur Sportbegeisterte kommen im Siegerland voll auf ihre Kosten – auch Kulturliebhaber können viele kulturelle Angebote wahrnehmen. Beispielsweise findet jedes Jahr mitten auf dem Kamm des Rothaargebirges das internationale Musik- und Theaterfestival "KulturPur" statt, das über 50.000 Besucher anlockt. Ein musikalisches Bonbon stellt die "Internationale Musikfestwoche" auf Schloss Berleburg dar ebenso wie das Sommerfestival im Siegener Schlosshof.
 
Wer ein bisschen Stadtluft schnuppern möchte, dem bietet die Universitätsstadt Siegen vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Doch auch große Metropolen wie Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf und Dortmund sind schnell erreichbar.

Siegen

Aktuelles rund um die Stadt Siegen finden Sie hier auf der Website.

www.siegen.de
Wir bauen:
70 barrierefreie Neubauwohnungen in zentraler Lage.